Aktuelles

Alle Kindertagesstätten des Vereins KITaZirkel öffnen ihre Türen!

Ihr seid herzlich eingeladen.

weiter

 

Neueröffnung Wichtelbude

22. September 2019 von 15 bis 18 Uhr

weiter

 

Vorstellung Mitgliederversammlung

Die Bewerber für den neuen Vorstand stellen sich vor. PDF zum Download für die Briefwahl.

weiter

 

Unsere Ziele

Die Kinder werden nach den gesetzlichen Bestimmungen des § 2KiTaG gefördert. Die Ziele unserer Tageseinrichtung sind demzufolge:

  • Kindern und Eltern eine Vertrauensvolle Umgebung zu bieten 
  • Kinder dort abzuholen wo sie stehen
  • Kindern den Raum zu geben, sich in ihrem Rhythmus zu entwickeln
  • Kinder als eigenständige Persönlichkeit erkennen und akzeptieren
  • Kinder zu stärken und in ihrer individuellen Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen
  • Kinder in sozial verantwortliches Handeln einzuführen
  • Kindern Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln, die eine eigenständige Lebensbewältigung im Rahmen der jeweiligen Möglichkeiten des einzelnen Kindes zu fördern
  • Wissensdrang und Freude am Lernen zu pflegen
  • Gleichberechtigung von Jungen und Mädchen erzieherisch zu fördern
  • Umgang untereinander von Kindern unterschiedlicher Herkunft und Prägung zu fördern

Im spielerischen Lernen und Erleben kann das Kind Vertrauen in seine Umgebung und in sich selbst, so wie Freude am selbstständigen Tun entwickeln. Dies geschieht durch die Förderung aller Bereiche der kindlichen Persönlichkeit in einer anregenden Umwelt (siehe Leitbild / Bildungsbereiche).

Die angestrebten Bildungsziele werden durch die Planung des Tagesablaufs sowie die Gestaltung der Räumlichkeiten umgesetzt und unterstützt. Der Tagesablauf bietet die Gelegenheit des Freispiels im Innen- und Außenbereich genauso wie Impulse und Angebote aus den unterschiedlichen Bildungsbereichen.  

Die Räumlichkeiten sind so gestaltet, dass sie zu selbstaktiviertem Handeln, zum Bewegen, zur Gestaltung von Beziehungen, zu konzentriertem Arbeiten als auch zur Muße einladen.